OP Surprise

  • Ich muss mich jetzt schon entschuldigen falls für die/den eine/n oder andere/n der Termin jetzt zu spät kommt ! Sollten sich in 2 Tagen keine 10 Leute finden, so werde ich den Termin auf nächste Woche verschieben.



    TERMIN ÄNDERUNG !!!!!

    Wann?
    14.07.2015 um 19:30 Uhr TechCheck um 20 Uhr die Mission



    Wo?
    Server : 31.214.167.51:2302 Passwort: tfar
    Teamspeak: 148.251.54.53




    Benötigte Mods:
    - Task Force Radio Vers. 0.9.8http://www.armaholic.com/page.php?id=23615
    - CBA Vers. 1.1.23.150604 RC7 Hotfix 2http://www.armaholic.com/page.php?id=18767
    - ACE3 Vers. 3.1.1http://www.armaholic.com/page.php?id=28557 oder http://ace3mod.com/
    - BWMod Vers. 1.1.2http://www.armaholic.com/page.php?id=24147 oder http://www.bwmod.de/index.php/inhalt/download
    - ASR_AI3 Vers. 0.9.25http://www.armaholic.com/page.php?id=24080


    Optionale Mods:
    - JSRS 2.2 Vers. 1.0 http://www.armaholic.com/page.php?id=22150
    - JSRS Dragonfyre SP Vers. RC4 http://www.armaholic.com/page.php?id=29021
    - Blastcore: Phoenix 2 Vers. 1.2 http://www.armaholic.com/page.php?id=23899




    Mission:


    OP Surprise



    - Rahmenlage:


    Stille kehrt langsam ein auf der Insel Altis, heißt jedoch nicht das wir hier schon unseren Job getan haben. Wir können mit Stolz sagen das wir drei Erfolgreiche Einsätze geschafft haben, und die Bewohner Altis sich mit guten Gewissen auf uns verlassen können das wir dafür sorgen werden endlich Frieden in dieses Land zu schaffen. Jetzt nach unseren Einsätzen sind wir knapp an Munition sowie der Versorgung. Eine Nachschublieferung die wir vom Staat Altis bekommen sollten ist schon seit Tagen fällig. Anfangs dachten wir die Lieferung käme zu spät, aber der verdacht liegt nahe das wieder die FIA ihre Finger im Spiel haben. Die Versorgungskisten sind mit einem Peilsender versehen und das letzte Signal das wir bekommen haben war südlich Agios direkt an der Kupferfabrik. Problem an dieser Geschichte.... wir besitzen keinen Laster mit dem wir unseren Nachschub zurück holen könnten. Aber auch für das wurde schon gesorgt ! Ein Undercover Agent von uns beobachtet seit Wochen wie Drogen von einer Mafia in Neri mittels eines LKW irgendwo auf der Insel Altis geliefert werden. Unser Glück ist es das sich die Route des Lasters meist zu selben Abständen sich auf der Schnellstraße an der Bucht Edessa befindet. Dort gilt es den Laster zu entführen und uns unsere Versorgung im Norden zurück zu holen.


    - Feindlage:


    Die Feindlichen Streitkräfte haben unsere Versorgungskisten mit den nötigen Waffen sowie Munition beider Kupferfabrik südlich von Agios Dionysios versteckt. Wir vermuten starke Infanterie, jedoch ist unklar ob sich auch ein Bewaffnetes Fahrzeug im Feindgebiet befindet.


    - Zivillage:


    Die Zivilbevölkerung von AgiosDionysios halten sich fern von der Kupferfabrik.


    - Minenlage:


    Klar


    -Auftrag:


    • Legen sie eine M4A1 Slam Mine auf die Schnellstraße der Bucht Edessa und bringen sie so den Laster zum Stillstand. Die Mine hat nur soviel Explosionskraft das nur die Reifen des Lkws beschädigt werden. Wurde mir versichert....
    • Bringen sie Ihre Männer gleich danach in den Norden und sorgen sie dafür das wir unseren Nachschub in die Basis bekommen.

    Eingesetzte Kräfte:


    Mitspieler:


    - Tschack (wunsch Pionier)
    - Flash
    - Crisz
    - Jericho
    - Eno
    - Arythikus
    - DrDomba
    - Nici
    - Devil
    - Mitch07



    Alpha
    #01 Gruppenführer (Devil)
    #02 Sanitäter (Flash)
    #03 Schütze
    #04 Schütze
    #05 Schütze



    Bravo
    #06 Gruppenführer
    #07 Sanitäter (Arythikus)
    #08 Schütze
    #09 Schütze
    #10 Schütze


    Hinweise zur Slot Besetzung:


    Ich möchte es diesmal so versuchen das die Klassen erst im Spiel verteilt werden, dies wir der Gruppenführer entscheiden welche Klassen er in seiner Gruppe braucht ! Der Sanitäter muss sich jedoch gleich von Anfang an in den Sanitäter Slot einsloten !


    Es stehen zu auswahl:
    > MG Schütze
    > MG Assistent
    > Pionier
    > Grenadier
    > Schütze



    Wichtig:

    • Die Mission kann nur mit mindestens 10 Mann gemeistert werden.
    • Es ist kein Problem wenn sich mehr als 10 Mann für die Mission melden, ich werde die Mission dementsprechend anpassen.
    • Bitte nur als Gruppenführer oder Sanitäter Sloten wenn ihr auch sicher seit, das ihr genügen Zeit für die Mission habt.
    • Gruppenführer sollten bitte schon um 19:30 Uhr erscheinen damit genug Zeit für die Planung bleibt.


    Vielen Dank

  • Ich bin auch wieder dabei falls es von den Truppführern gewünscht wird könnte ich Medic machen, seiden sie haben genug von mir als Medic bzw. die Diskussionen über Schmerzmittel ausgabe

  • TERMIN ÄNDERUNG !!!!!



    Ich werden den Termin auf den 14.07.2015 (Dienstag) verschieben ! Denke es werden sich bist dort hin noch mehr Leute finden da der erst Termin doch etwas zuspät von mir kam.


    Sollte es jedoch eine Einstimmigkeit geben und Ihr wollt die Mission morgen machen, so werden wir das auch tun !


    Bitte gebt unten als Antwort bescheid ob ihr damit einverstanden seit oder nicht.



    Vielen Dank