Firefox 57 und Javascript

  • Mozilla hat Firefox mit der neuesten Version praktisch neu erfunden bzw. hat den Browser in vielen Teilen komplett neu geschrieben. Der deutlich schnellere und auch die CPU deutlich weniger belastende Browser soll im Idealfall möglichst viele Nutzer zurück von Chrome gewinnen. Nun haben aber viele neben Werbeblocker, https Everywhere und dem Privacy Badger noch NoScript genutzt, welches zumindest momentan nicht mehr mit der neuen Firefox Generation funktioniert. Daher ganz kurz eine Alternative, welche sogar deutlich angenehmer zu nutzen ist:


    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/umatrix/



    adult n. A person who is finally able to buy all those cool toys


    Berlin kann jeder, Ruhrpott muss man wollen.

  • wie praktisch, mich schon gefragt wie ich da vorgehe^^


    edit: ich korrigiere mich mal. ich persönlich würde ja von so einem addon auch erwarten, dass es die einsstellungen, die ich mache, auch dauerhaft übernimmt. tuts aber nicht. ich finds super lästig jedes mal für jede seite die einstellungen neu zu editieren. wie umständlich ist denn das?

    ich finds gut, wenn die erste seite total geblockt wird, aber so....nervig. auch musst du jedesmal die seite neu im addon laden, wenn du eine veränderung gemacht hast.

    und ich bin persönlich auch nicht so ganz motiviert mir 3h filme über ein addon anzuschauen, damit sowas dann doch geht.....bin gerade etwas abgenervt

  • Hi,


    vielen Dank für den Hinweis. Da NoScript auch weiterhin auf sich warten läßt, benutze ich aktuell auch uMatrix und bin recht zufrieden.


    Und natürlich kann man gemachte Änderungen in den Zugriffrechten persistent speichern. Kurz: benutzt dazu das Schloß-Symbol mit dem Tooltip "Save all temporary changes for this scope." Habe ich aus dem kurzen Video, das boggler verlinkt hat. Ein Einstellung für ein Auto-Refresh habe ich allerdings auch nicht gefunden.


    Weiterer wichtiger Tipp aus dem Video: Es werden in der Standardeinstellung von uMatrix nicht alle Scripte gesperrt. Als Ex-NoScript-Anwender möchte ich das aber so haben und im Video wird erklärt, wie es gemacht wird.


    Viele Grüße,

    Stephan