WvW - Neulich im Elonafels TS

  • Doppellead mit Rampat & Argon (Gilde Bash)


    War gestern mal wieder dabei als Rampat den Lead bei einem WvW Raid gemacht hat, die Kommandos sind total "crazy" aber wenn man den als Kommander hat dann gibt es Beutel (Loot) ohne Ende und das Wipen von gegnerischen Zergs ist so gut wie garantiert.
    Dieses Video ist bei einem Doppellead mit Argon entstanden, immer wenn der 2. Zerg von uns gebraucht wurde, kommt er dann von z.B. der anderen Seite dazu (hier noch ein Video wo auch der 2. Raidleiter gezeigt wird)
    Hier ein Blick auf die Karte über die der Raid geht (diese Woche sind wir Tier 5 blaue Seite)


    Für GW2 oder WvW Neulinge: Die Zwischenrufe im TS sind z.B. für die jeweiligen Gruppen als Info wann wer Stabi = Stabilität gezogen hat: Beim Durchgehen durch einen Zerg werden vom Gegner Felder/Linien auf den Boden gelegt an denen man stecken bleibt. Der sogenannte Segen Stabilität bewirkt dass man dort durchlaufen dennoch mit seiner Gruppe einfach durchlaufen kann. Da dieser Segen allerdings ein Cooldown hat (meist wechseln sich in einer Gruppe 2 Leute ab) dient das als schnelle Abstimmungsinfo in einem TS Channel in dem ca. 60 Leute gemeinsam hocken.
    (Elonafels ist der Server für den wir uns beim Start von GW2 entschieden hatten)



    Interessant finde ich übrigens beim ersten Video, dass der "Kameramann" seine Eigenschaften mit Mausklick zieht.
    Beim 2. Video sieht man den Mauszeiger als blauen Kreis, ich dachte bisher man kann die Farbe/Art der Anzeige nicht umstellen?! (ist aber vielleicht auch von der Aufnahme)

  • Das war teilweise noch harmlos. XD


    Wenn der erstmal richtig los legt. auweia :D

    ¿ʎɐpoʇ plɹoʍ ǝɥʇ ɥʇıʍ ƃuoɹʍ sʇɐɥʍ
    Ich geb ja zu, ich bin nur aus einem Grund Atheist. Wenn ich schon kein Gott sein kann, dann soll es gefälligst auch niemand anderes sein.